08-Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Der GamesTalente-Wettbewerb wird von der Bildung & Begabung gGmbH und der Stiftung Digitale Spielekultur gGmbH ausgerichtet.

Wer kann teilnehmen?

  • Bei GamesTalente kannst Du teilnehmen, wenn Du zum Zeitpunkt Deiner Bewerbung zwischen 13 und 16 Jahre alt bist und in Deutschland wohnst. Du kannst Dich allein bewerben oder im Team (max. drei Personen) an den Start gehen.

Wie funktioniert die Teilnahme? Was kann eingereicht werden?

  • Teilnehmen kannst Du vom 15. April bis zum 15. Juni 2021 – und zwar mit einem kreativen Beitrag rund ums Thema Gaming und Spielekultur. Dazu zählen Stories, Cosplay, Brettspiele, Game-Reviews, Podcasts, 2D- oder 3D-Modelle, Artwork, Soundtracks, Prototypen, Level, Fanfiction und vieles mehr. Du kannst auch einfach nur Deine Idee skizzieren. Wichtig ist, dass Du Deinen Beitrag in digitaler oder digitalisierter Form zur Bewerbung hochladen kannst.
  • Wir nehmen ausschließlich Online-Bewerbungen über die Plattform https://secure.bildung-und-begabung.de/gamestalente an.
  • Du kannst deinen Beitrag als Text-, Bild-, Sound- und Video-Datei einreichen:
    • Text/Code: PDF
    • Bild: JPEG/JPG, PNG, GIF
    • Sound: MP3, WAV, WMA, OGG –
    • Video: MP4, DIVX, WMV, 3GP, MOV.
  • Texte sollten nicht länger als 3 Seiten sein, für Audios gilt ein Maximum von 5 Minuten und 25 MB, für Videos ein Maximum von 5 Minuten und 700 MB.
  • Etwaige Kosten, die Dir für die Erstellung Deines Beitrages im Wettbewerb entstehen (z.B. für Software oder Materialien), werden nicht übernommen.
  • Deine Einreichung ist nur dann vollständig und gültig, wenn alle Pflichtfelder ausgefüllt sind, das Einverständnis einer erziehungsberechtigten Person vorliegt und uns Deine Daten per Upload vorliegen – dies wird alles online ausgefüllt und eingereicht. Sind alle Unterlagen vollständig eingereicht worden, wird Dir eine Teilnahmebestätigung per E-Mail zugesandt.

Wie wird meine Einreichung bewertet?

  • Deine Einreichung wird nach Ablauf der Einreichfrist von einer Jury bestehend aus Fachleuten aus der Games-Branche, Medienpädagogik und Talentförderung bewertet. Für die Bewertung sind folgende Aspekte maßgeblich:
    • Idee/Einfallsreichtum
    • Inhaltliche Umsetzung
    • Technische Umsetzung
    • Motivation
  • Die Bewertung der Jury ist nicht anfechtbar, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Urheberrecht

  • Wir halten uns an das deutsche Urheberrechtsgesetz (UrhG) und bitten Dich, das auch zu tun. Bitte verwende in Videos keine Aufnahmen aus Spielen, die du nicht selber entwickelt hast. Möchtest du ein Spiele-Review als Video einreichen und darin Szenen aus einem Spiel zeigen, dann greife bitte auf offizielles Videomaterial der Spielehersteller (z.B. Trailer) zurück. Wenn du frei nutzbare Grafikelemente oder andere im Netz verfügbare Assets in deinem Beitrag verwendest, trage dies bitte bei der Anmeldung in das entsprechende Feld ein.

Was passiert mit meinem Beitrag?

  • Im Rahmen des Wettbewerbs wird Deine Einreichung an die Organisatoren und Jury-Mitglieder des Wettbewerbs GamesTalente weitergeleitet. Darüber hinaus findet keine Veröffentlichung Deiner Einreichung statt, es sei denn, Du stimmst dem auf gesonderte Nachfrage ausdrücklich zu.
  • Zur internen Qualitätssicherung dürfen wir Deinen Beitrag auch nach dem Wettbewerb in anonymisierter Form bei uns speichern. Er wird später ggf. Jurymitgliedern zur Verfügung gestellt, um die Bewertung nachzuvollziehen. Eine Veröffentlichung findet in diesem Kontext nicht statt.

Bekanntgabe der Ergebnisse

  • Ob Du unter den besten 50 des Wettbewerbs bist und damit zur GamesTalente-Akademie im Herbst eingeladen wirst, erfährst Du im Juli per E-Mail von uns. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Unter allen, die einen gültigen Beitrag im Wettbewerb eingereicht haben, werden weitere Sachpreise verlost. Die Gewinner werden nach Ablauf der Einreichfrist per E-Mail informiert. Ein Anspruch auf einen Preis besteht nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.